Angaben Fahrplanauskunft
:

Die Schlaue Nummer

0 180 6/ 50 40 30 (24 Std.)

(0,20€/ Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 0,60€/ Anruf)

VER-Informiert

Fahrgastbefragung

in der Zeit vom 15. Feb. - 06. März 2016


In der Zeit vom 15. Feb. - 06. März 2016 werden auf allen Linien im Betriebsgebiet der VER Fahrgastbefragungen durchgeführt, die insbesondere zur Ermittlung der Anteile der Freifahrtberechtigten nach dem Schwerbehindertengesetz und der fremdgenutzten Fahrauswiese dienen. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.

Weitere Informationen: hier

Fahrpläne

Einsatzwagenfahrpläne zu den Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis

Schuljahr 2015/2016

Einsatzwagenfahrpläne
zu den Aushangfahrplänen

 

Sonderverkehr & Veranstaltungen

Sonderverkehr VER

Sonderverkehr
Hier finden Sie Informationen zu weiteren Verkehrsangeboten der VER.
  • Sinfoniekonzert Hagener Stadthalle
  • Theaterbus Ennepetal
  • Stadtrundfahrt Ennepetal „Von Schmiedefeuern und Weltmarktführern“
  • Wagen 209 - 44 Plätze Spaß - Mieten Sie unseren Bus für einen unvergesslichen Tag

 

VER-Kundeninformation

Verkehrshinweise

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrshinweise aus dem VER-Liniennetz.

  • Baumaßnahmen
  • Umleitungen
  • Streckenhinweise
  • Haltestellenverlegungen 

 

25 Jahre Ticket2000

Jubiläumsaktion: Testen Sie drei Monate das Ticket2000

 Sie möchten gern vom Auto auf Bus und Bahn umsteigen und wünschen sich ein „Rundum-sorglos-Paket“ für den Öffentlichen Personennahverkehr? Oder nutzen Sie eventuell schon eine Monatskarte, möchten aber zukünftig von den attraktiven Vorteilen eines Abos profitieren? Dann haben wir mit dem Ticket2000-Probeabo genau das Richtige für Sie!


Drei Monate testen und von attraktiven Angeboten profitieren

Im Jubiläumsjahr 2016 können Sie das Ticket2000 drei Monate ausgiebig testen – wahlweise ab dem 1.2., 1.3. oder 1.4.2016. Dabei sparen Sie im Vergleich zu einer Monatskarte nicht nur jeden Monat bares Geld, sondern dürfen sich auch auf viele attraktive Jubiläumsaktionen freuen: Beim Abschluss eines Probeabos erhalten Sie unsere Jubiläumsbroschüre, die für jeden Monat ein exklusives Angebot oder eine Vergünstigung bei einer Freizeit- und Kultureinrichtungen im Verbundgebiet für Sie bereithält. Freuen Sie sich beispielsweise im Juli auf sommerliches Skivergnügen im Alpincenter Bottrop oder im Oktober auf einen entspannten Wohlfühltag im maritimo Sauna-Wellness-Resort in Oer-Erkenschwick.

Ein Geschenk für Ihre Treue
Wenn Ihnen das Ticket2000 so gut gefällt, dass Sie es dauerhaft für Ihre Fahrt mit Bus und Bahn nutzen möchten, dann müssen Sie nichts weiter tun: Das Abonnement verlängert sich automatisch auf zunächst ein Jahr und gilt dann insgesamt für zwölf Monate, beginnend mit dem Starttermin des Probeabos. Als Dankeschön erhalten Sie nach dem 4. Abo-Monat einen BestChoice-Gutschein in Höhe von 25 Euro, den Sie bei über 200 Anbietern einlösen können. Für den Fall, dass Sie Ihr Ticket2000-Probeabo nicht verlängern möchten, genügt eine formlose schriftliche Kündigung zum zum 10. des dritten Testmonats und das Probeabo endet.

Kunden werben Kunden
Sie sind bereits seit längerem Ticket2000-Kunde und schätzen die Vorteile ihres Abonnements? Dann lohnt es sich im Jubiläumsjahr ganz besonders, Freunden und Familie davon zu erzählen. Als Dankeschön erhalten Sie und ihr neu geworbener Ticket2000-Abonnent nach dessen 4. Abo-Monat jeweils einen BestChoice-Gutschein über 25 Euro. Hierzu einfach bis spätestens 31.03.2016 den ausgefüllten Antrag an Ihr Verkehrsunternehmen schicken oder im nächsten KundenCenter abgeben.

Weitere Informationen:   Ticket2000-Probeabo

                                        Ticket2000_Abo

                                        Broschüre 25 Jahre Ticket2000

                                        Jubiläumsaktionen im Überblick

          

Neuer Service

Seniorenbegleitservice

Kostenfreies Angebot der VER

Sie sind mit Rollator oder Rollstuhl unterwegs oder benötigen Unterstützung bei der Nutzung der Busse im Ennepe-Ruhr-Kreis?
Dann ist der Seniorenbegleitservice der VER die richtige Wahl für Sie.

Unsere Busbegleiter helfen Ihnen auf allen wichtigen VER-Linien in den Städten Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und Sprockhövel beim Ticketkauf, Ein- und Ausstieg, Sitzplatzsuche und begleiten Sie auf Wunsch von der Haustür bis zu Ihrem Ziel. Dabei ist der Service für Sie kostenfrei, Sie benötigen lediglich eine gültige Fahrkarte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können sich Montag – Freitag von 8 – 12 Uhr im Kundencenter der VER in Ennepetal und Schwelm für eine Begleitung am Folgetag anmelden. Auch telefonisch unter 02333 / 9785-0 oder per E-Mail: seniorenbegleitservice@ver-kehr.de
Begleitungen sind Montag – Freitag ab 8 Uhr möglich.

Hier unser Service auf einen Blick.

 

Kundeninformation

Was ändert sich 2016?

Preisstufen D und E werden zusammengefasst - Preiserhöhung ab 01.01.2016

Sehr geehrte Fahrgäste,

zum 1. Januar 2016 erhöht der Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) die Ticketpreise um  durchschnittlich 2,9 Prozent. Dabei bleibt u. a. das von zahlreichen Kunden genutzte Einzelticket der Preisstufe A im Bartarif mit 2,60 Euro preisstabil. Ebenfalls preisstabil bleiben das Einzelticket für Kinder sowie das per Smartphone erhältliche 10erTicket in allen Preisstufen. Die bisherigen Preisstufen D und E werden zusammengefasst. Die Preisstufe D gilt in Zukunft im gesamten VRR-Gebiet.

Alle vor dieser Preiserhöhung gekauften Tickets können Sie zum Betriebsschluss am 31. März 2016  nutzen. Das gilt für alle Einzel-, Vierer-, Tages- oder ZusatzTickets. Bereits während dieser drei Monate, aber auch danach bis zum 31. Dezember 2018 können die Fahrscheine in den KundenCentern der Verkehrsunternehmen ohne Bearbeitungskosten gegen Tickets mit dem neuen Preisstand umgetauscht werden.

Monatskarten für Dezember 2015 sowie dazugehörige Aufpreise, zum Beispiel für die erste Klasse, gelten bis zum Betriebsschluss des 4. Januar 2016.

Für den Monat Januar 2016 werden Monatskarten sowie die dazugehörigen Aufpreise nur noch zum neuen Preisstand vom 01. Januar 2016 ausgegeben. 

Weitere Informationen finden Sie auch hier


 

VER-Informiert

Der interaktive VER-Netzplan

Jetzt testen:

Alle Haltestellen, Linien, Anschlüsse und Fahrzeiten auf einen Klick!
Neugierig? Reinklicken und ausprobieren!

VER-Kundeninformation

Pressemitteilung

Pressemitteilung
Aktuelle Kundeninformationen

 

VER-Kundeninformation

Fahrplanwechsel 07. Jan. 2016

Fahrplanwechsel

Sehr geehrte Fahrgäste,

zum Fahrplanwechsel am 07. Jan. 2016 ergeben sich im Liniennetz der VER eine Reihe von Neuerungen über die wir Sie gerne informieren möchten.

 

Farplaninformation

Alternative Bedienungsform

NEU: TaxiBus 560

Ennepetal Bus-Bf. - Heilenbecker Tal - Schlagbaum

Zur besseren Erreichbarkeit des Heilenbecker Tals wird zwischen Ennepetal Bus-Bf., Wassermaus, Kalte Kirche und Schlagbaum als Ergänzungsangebot zum regulären Linienangebot auf der Linie 560 die TaxibusLinie 560 neu eingerichtet.

Weitere Informationen zum neuen Angebot erhalten Sie hier.

Information

Alternative Bedienungsformen im VER-Liniennetz

In Zeiten und Räumen mit schwacher Nachfrage werden punktuell alternative Bedienungsformen eingesetzt. Im Bedienungsgebiet der VER verkehren als ergänzende Angebotsform AnrufSammelTaxis (AST), eine TaxiBusLinie sowie diverse Bürgerbuslinien.

 
Bürgerbus

 

 

AnrufSammelTaxi

 

 

TaxiBus

Information

Mit Ihrer Werbung können Sie punkten...

Verkehrsmittelwerbung im Ennepe-Ruhr-Kreis und in den benachbarten Oberzentren

Ihre Werbung ist für Sie Tag für Tag auf den Bussen der VER unterwegs und garantiert Präsenz und Aufmerksamkeit im Straßenbild. Nicht nur unsere Fahrgäste sondern auch Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer sehen tagtäglich unsere Busse mit Ihrer Werbung – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Ausbildung, zum Einkauf oder beim Start ins Freizeitvergnügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?